NZX 4000

NZX 4000

Hervorragende und flexible
Produktionskapazität

Max. Drehdurchmesser
660 mm
Max. Drehlänge
3.000 mm
Max. Anzahl Achsen
7
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
2.000 min⁻¹
Max. Anzahl Werkzeugplätze
12
Steuerungs- & Softwarealternativen
CELOS/MITSUBISHI
Highlights

Fräsen

  • Einsatz der Original-TechnologienBMT (Built-in Motor Turret)
  • Fräskapazität vergleichbar mit Bearbeitungszentren mit einer 40er Kegelspindel
  • Maximales Drehmoment der Werkzeugspindel: 117 Nm (10%ED)

Hohe Steifigkeit

  • Robustes Maschinenbett mit hohem Verformungswiderstand
  • Stabiles Drehen und Fräsen dank breiterer Führungsbahnen in allen Achsen

Hohe Effizienz

  • Die Y-Achse im Revolver 1 bietet eine  einzigartige Performance im Bereich der integrierten Komplettbearbeitung
  • Drei Spindelbohrungsvarianten (A: φ 145 mm, B: φ 185 mm, C: φ 285 mm)

Stromeinsparung

  • Energiesparfunktion und Visualisierung der Wirkung
Anwendungsbeispiele
Steuerung & Software
CELOS und Industry 4.0 von DMG MORI

CELOS und Industrie 4.0

APP-basiertes Steuerungs- und Bediensystem als Einstieg in die Digitalisierung:

  • CELOS Machine: mit bis zu 60 Sensoren für Monitoring und Überwachung von Maschine und Prozess

  • CELOS Manufacturing: APP-basierte digitale Workflows für maximale Effizienz im Shopfloor

  • Digital Factory: durchgängige Produktionsplanung und -Steuerung mit digitalen Lösungen von DMG MORI

Service & Training
Downloads & Technische Daten
Arbeitsraum
Max. Drehdurchmesser
660 mm
Max. Drehlänge
3.000 mm
Max. Spannfuttergröße
24 mm
Achsen
Max. Anzahl Achsen
7
Max. Anzahl Linearachsen
6
Max. Anzahl Y-Achsen
1
Max. Anzahl C-Achsen
1
Hauptspindel
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
2.000 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
55 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
5.744,5 Nm
Werkzeugträger
Max. Anzahl Werkzeugträger
2
Max. Anzahl Werkzeugplätze
12
Angetriebene Werkzeuge / Max. Werkzeugdrehzahl
12 / 3500 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
7,5 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
62,3 Nm
Maschinengröße
Maschinengewicht
31.000 kg
Platzbedarf Grundmaschine inkl. Späneförderer, ohne IKZ
30,7 m²

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufAGBImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen