CTX gamma 2000 TC von DMG MORI

CTX gamma 2000 TC

Turn & Mill-Maschinen für die 6-Seiten-Komplettbearbeitung 

Max. Drehdurchmesser
700 mm
Max. Drehlänge
2.050 mm
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
4.000 min⁻¹
Max. Spannrohr Innendurchmesser
127 mm
Max. Drehzahl Dreh-Frässpindel
20.000 min⁻¹
Max. Anzahl Werkzeugplätze
180 Plätze
Steuerungs- & Softwarealternativen
CELOS/SIEMENS
Highlights

ctx-gamma-2000-tc-highlight picture 2

Integrierte Spindelantriebe mit bis zu 4.000 Nm für höchste Zerspanleistung

  • ISM 102 mit 4.000 min-1, 45 kW und 770 Nm im Standard
  • Zeitspanvolumen ISM 102 bis 1.584 cm3/min (CK45)
  • Integrierte C-Achse (0,001°)

Komplexe Dreh- und Fräsbearbeitungen mit ultra-kompakter Dreh-Frässpindel mit 220 Nm Drehmoment

  • 420 mm Y-Hub für mehr Flexibilität
  • Dreh-Frässpindel compactMASTER mit 12.000 min-1, 36 kW und 220 Nm. Als Highspeed Version mit 20.000 min-1.
  • Automatischer Werkzeugwechsel. 36er Scheibenmagazin im Standard, max. 180 Stationen im optionalen Kettenmagazin.

Optionaler zweiter Werkzeugträger für die hochproduktive Turn & Mill-Bearbeitung

  • Revolver VDI 40 mit 4.000 min–1, 28 Nm und 10 kW oder Direct Drive-Revolver VDI 40 mit 10.000 min–1, 34 Nm und 14,2 kW
  • < 30 Sek. Werkzeugrüstzeit und < 6 μm Wiederholgenauigkeit durch TRIFIX Präzisions-Schnellwechselschnittstelle im Standard
  • Einfachster Einsatz von Revolverkopflünetten und Revolverspitzen mittels Technologie-Zyklus (Option)

Genauigkeit

  • Maximale Präzision und Temperaturstabilität 
  • Direkte Messsysteme in allen Achsen von Magnescale
  • Kühlung der X-/Y-/Z-Achs-Motoren und der Revolverantriebe
  • Wartungsfreier Linear Antrieb in der Z-Achse* mit 5 Jahren Gewährleistung
Anwendungsbeispiele
Automation

Standard-Automation und kundenspezifische Lösungen im VERTICO Design

Automation ist ein Schlüsselelement für die digitale Produktion. Jede DMG MORI Maschine lässt sich mit einer Standardautomation oder als kundenspezifische Automationslösung zum flexiblen Fertigungssystem aufrüsten:

Steuerung & Software
CELOS und Industry 4.0 von DMG MORI

CELOS und Industrie 4.0

APP-basiertes Steuerungs- und Bediensystem als Einstieg in die Digitalisierung:

  • CELOS Machine: mit bis zu 60 Sensoren für Monitoring und Überwachung von Maschine und Prozess

  • CELOS Manufacturing: APP-basierte digitale Workflows für maximale Effizienz im Shopfloor

  • Digital Factory: durchgängige Produktionsplanung und -Steuerung mit digitalen Lösungen von DMG MORI

Service & Training
Downloads & Technische Daten
Arbeitsraum
Max. Drehdurchmesser
700 mm
Max. Drehlänge
2.050 mm
Max. Abstand Hauptspindel zu Reitstock (ohne Futter)
2.260 mm
Hauptspindel
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
4.000 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
50 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
3.400 Nm
Max. Spannrohr Innendurchmesser
127 mm
Gegenspindel (Option)
Integrierter Spindelmotor mit C-Achse (0.0001°)
5.000 min⁻¹
Arbeitsleistung (100% ED)
40 kW (AC)
Drehmoment (100% ED)
1.700 Nm
Dreh-Frässpindel
Max. Drehzahl Dreh-Frässpindel
20.000 min⁻¹
Drehmoment (100% ED)
160 Nm
Revolver
Max. Anzahl Werkzeugplätze
12 Plätze
Max. Drehzahl Werkzeugspindel
10.000 min⁻¹
B-Achse
Schwenkbereich B-Achse
240.0 °
Werkzeugmagazin
Max. Anzahl Werkzeugplätze
180 Plätze
Max. Werkzeugdurchmesser
140 mm
Schlitten oben für Dreh-Frässpindel
Verfahrweg X / Y / Z
800 / ±210 / 2.050 mm
Eilgang X / Y / Z
50 / 50 / 50 m/min
Maschinengröße
Platzbedarf Grundmaschine inkl. Späneförderer, ohne IKZ
20,4 m²

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufAGBImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen