CLX Baureihe von DMG MORI

CLX TC Baureihe

Universaldrehen neu definiert

Highlights
  • Der B-Achs-Faktor - Mehrwert gegenüber jeder Revolverdrehmaschine
  • 6-Seiten Komplettbearbeitung durch Haupt- und optionaler Gegenspindel
  • Non-Stop produzieren - Maximale Automatisierbarkeit im Fokus 
Technische Daten
Max. Werkstückdurchmesser
400 mm
Max. Werkstücklänge
1.100 mm
Max. Stangendurchlass
65 mm
Max. X-Achse
750 mm
Max. Y-Achse
200 mm
Max. Z-Achse
1.100 mm
Steuerung & Software
  • 19" DMG MORI SLIMline Multi-Touch Steuerung und SIEMENS SINUMERIK 840 D sl
Automation
  • Robo2Go 2nd Generation
Max. Werkstückdurchmesser
Max. Werkstücklänge
Max. Stangendurchlass
Max. X-Achse
Max. Y-Achse
Max. Z-Achse
CLX 450
CLX 450 TC
400 mm
1.100 mm
65 mm
750 mm
200 mm
1.100 mm

CLX TC Baureihe

Sinkende Losgrößen bei steigendem Kostendruck – Mit der neuen CLX 450 TC und ihrer compactMASTER Dreh-Frässpindel reagiert DMG MORI auf die steigenden Anforderungen im Universaldrehen.