Flachschleifen

Tool sort cycle

Highlights

  • Technologieintegration Flachschleifen auf Standardmaschinen für beste Oberflächenergebnisse 
  • Möglichkeit zur Geradheitskompensation durch Definition von Stützpunkten 
  • Körperschallunterstützes Anfahren im Zyklus 
  • AKZ-Düseneinheit für bestmögliche Spülung des Schleifspalts optional verfügbar

Customer Benefits

  • Programmierunterstützte Schleifzyklen mit bis zu 34 möglichen Eingabeparameter für einfaches Programmieren 
  • Komplettbearbeitung in nur einer Aufspannung möglich
Flachschleifen
Bearbeitungsstrategien


Flat Grinding
Angetriebene Abrichteinheit inkl. Abrichtzyklen (optional)



Maschinentypen


Steuerung