crownHOBBING

Alternating speed

Highlights

  • Herstellung von Hirth-Verzahnungen durch Schlagzahnfräsen an Turn-Mill-Maschinen 
  • Automatische Berechnung der Werkzeugbahnbewegung 
  • Lageorientierte Zahnpaarungen durch Bestimmung der Winkellage der Verzahnung am Bauteil 

Kundennutzen

  • Starke Verkürzung der Prozesskette durch den Entfall von Sondermaschinen 
  • Geringere Rüstaufwände und ganzheitliche Qualitätskontrolle durch die 6-Seiten-Komplettbearbeitung, schon ab dem ersten Bauteil 
  • Mehr Spielraum bei Technologieanpassungen durch die Flexibilität der Turn-Mill-Maschine

crownHOBBING

Digitale Fabrik auf der EMO 2017
Alternating speed
Eingabe der Parameter für die Sollzahl, die Differenzdrehzahl und Umlauffrequenz


Maschinentypen


Steuerung


Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz und WiderrufAGBImpressumHaftungsausschluss / Nutzungsbedingungen