08_HEADER_PRO_Tortona_1920X360

Produktionsstandort Graziano

44° 53‘ 54.133“ N, 8° 51‘ 19.828“ O

Die tragende Säule im Piemont

08_PIC_PRO_Tortona_719X449

Der Standort befindet sich in der Region Piemont in Norditalien, einer begehrten Region für Weinkenner und Naturliebhaber. Hier befindet sich aber auch das wirtschaftliche Zentrum vor allem für die Automobil- und die Luft- und Raumfahrtindustrie mit Turin als Hauptstadt. Tortona liegt im Zentrum des Piemont am Ufer des Scrivia, den bereits Julius Caesar in seinen Schriften erwähnte. 

Im Mittelalter war Tortona zunächst eine Festungsstadt, bevor sie eine freie Stadt wurde. Mit der fortschreitenden Industrialisierung entwickelte sie sich später zu einem Zentrum für den Maschinenbau, vor allem um den landwirtschaftlichen Bedürfnissen gerecht zu werden. Hier wurden Teile für Traktoren und Erntemaschinen hergestellt – und seit 1940 auch für Bügelmaschinen.

In Reichweite wichtiger Städte wie Mailand (Entfernung 80 km), Genua (70 km) und Turin (120 km) gelegen, befindet sich Tortona in einem sehr günstigen Gebiet: im Umkreis von 150 km finden sich fünf Flughäfen, zu denen die Fahrzeit maximal 1,5 Stunden beträgt. Darüber hinaus ist Tortona ein Knotenpunkt für 3 wichtige Autobahnen, die Städte in Norditalien mit dem Hafen von Genua und den Alpentunneln nach Frankreich und in die Schweiz verbinden.

Graziano wurde 1940 gegründet und stellte anfangs konventionelle Horizontal-Drehmaschinen her. Bereits Ende der 1970er Jahre wurde die Produktion von CNC-Drehmaschinen aufgenommen, die heute die komplette Graziano-Produktion ausmacht. Graziano setzt heutzutage auf ein Programm von technologisch hochwertigen CNC Horizontal-Drehmaschinen mit hohen Leistungen, die dank innovativer Lösungen erzielt werden. 

Technologie-Exzellenz – made in Italy

08_PIC_PRO_Tortona_719X449_03

GRAZIANO hat sich auf die Produktpalette für so genannte „universelle“ Drehbänke spezialisiert. Dabei handelt es sich um Maschinen für mittelgroße Teile, die flexibel für die allgemeine Produktion eingesetzt und schnell umgerüstet werden können für kleine Produktionschargen (zum Beispiel 50 Stück und danach etwas Neues). UNIVERSELL bedeutet:

  • Benötigte leistungsfähige Programmiersoftware an Bord (Werkstatt-Programmierung)
  • Komfortabler Arbeitsbereich
  • Gute Schnittleistung
  • Standardisierte Einrüstungs- und Spannvorrichtungen – schnell zu wechseln und zu erschwinglichen Kosten.
  • Bedeutung der Lieferzeit bei der Kaufentscheidung
  • Umfangreicher Optionskatalog für standardisierte Maschinengrößen
  • Vorbereitet für Stangenzuführeinrichtungen oder Robot-Ladeschnittstelle
ZAHLEN, DATEN, FAKTEN zu GRAZIANO
Mitarbeitende
am Standort
tausend
m² Betriebsgelände
Maschinen
Montagekapazität
Standort

GRAZIANO Tortona S.r.l.

Produkte

Universelles Drehen