23.09.2020|Deutschland

Webinar: Digitization Day DECKEL MAHO Pfronten

Digitization Day Pfronten

Globale Veränderungen sorgen dafür, dass die Digitalisierung Einzug in den Produktionsstätten hält. DMG MORI hat eine Vielzahl von digitalen Lösungen entwickelt und in den eigenen Produktionswerken verprobt.

Das Webinar soll vermitteln, welche Voraussetzungen für die Digitalisierung geschaffen werden müssen, welche Hürden zu überwinden sind und welche Vorteile hieraus resultieren können. Dies wird mittels Erfahrungsberichten von Experten, die diesen Wandel betreuen anschaulich und praxisnah präsentiert.

Das Webinar findet am Mittwoch,  23. September 2020, um 09:15 Uhr statt. Die Teilnahme am Webinar ist kostenlos. Sie benötigen für die Teilnahme nur ein Gerät mit Internetzugang.

Nutzen Sie die Möglichkeit und lernen Sie von unseren Erfahrungen.

Ihr DMG MORI Team

AGENDA

09:15 Uhr: Begrüßung und Kurzvorstellung
09:30 Uhr: Digitale Plantafel für die Ressourcenplanung
10:00 Uhr: Prozess-Kette: Digitalisierung Tooling ​​​​​​​
10:30 Uhr: Digitalisierung der Werkzeugmaschine in der Fertigung (CELOS)
11:00 Uhr: Digitale Arbeitsanweisungen in der Montage (TULIP)
11:30 Uhr: Digitalisierung von Maschinenwartung und -service

09:15 Uhr: Begrüßung und Kurzvorstellung

Decke Maho Pfronten
  • Wieso Digitalisierung wichtig ist
  • Aktuelle Trends in der Fertigungsindustrie
  • Kurzvorstellung Produktionswerk DECKEL MAHO Pfronten

Moderator: Herr Cornelius Nöß und Herr Dirk Selle

09:30 Uhr: Digitale Plantafel für die Ressourcenplanung

Digitale Plantafel für die Ressourcenplanung
  • Wie verbessert sich die Übersichtlichkeit der Planung
  • Einblick in den Planungsprozess der Anwendungstechnik
  • Vorteile von DMG MORI Planning & Control
  • Q&A

Moderatoren: Herr Manuel Schick und Herr Marco Elkendorf

10:00 Uhr: Prozess-Kette: Digitalisierung Tooling ​​​​​​​

Prozess-Kette: Digitalisierung Tooling
  • Was ist DMG MORI Tooling
  • Vorteile im Rahmen einer Prozesskette
  • DMG MORI Tooling im Praxiseinsatz
  • Q&A

Moderatoren: Herr Marco Elkendorf und Herr Michael Kirbach

10:30 Uhr: Digitalisierung der Werkzeugmaschine in der Fertigung (CELOS)

Digitalisierung der Werkzeugmaschine in der Fertigung (CELOS)
  • Vorstellung der Möglichkeiten an der Maschine mittels CELOS
  • Überwachung des Maschinenstatus (Messenger)
  • CELOS Anwendungsbeispiele bei DECKEL MAHO Pfronten
  • Q&A

Moderatoren: Herr Hans Jürgen Ossenbühl und Herr Dietmar Fickert

11:00 Uhr: Digitale Arbeitsanweisungen in der Montage (TULIP)

Digitale Arbeitsanweisungen in der Montage (Tulip)
  • Möglichkeiten und Vorteile digitaler Arbeitsanweisungen
  • Welches Know How wird benötig, um die Lösungen zu programmieren
  • Erfahrungsbericht der Umsetzung bei DECKEL MAHO Pfronten
  • Q&A 

Moderator: Herr Matthias Riezler und Herr Daniel Uehlein

11:30 Uhr: Digitalisierung von Maschinenwartung und -service

Digitalisierung von Maschinenwartung und -service
  • Möglichkeiten der Anbindung von Maschinen an BDE-Systeme, etc.
  • Wie kann die Wartung digitalisiert werden (WERKBLiQ)
  • my DMG MORI: Einstieg in die digitale DMG MORI Servicewelt
  • Q&A

Moderator: Herr Steffen Scheidmantel

Ihre Ansprechpartnerin:

Eva Lell
Assistenz der Geschäftsführung
Deckel Maho Pfronten GmbH
Tel.: +49 8363 89 4244
eva.lell@dmgmori.com

Wie Sie an unseren Webinaren teilnehmen:

Die Teilnahme an einem Webinar ist für Sie kostenlos.

  1. Registrieren
    Melden Sie sich für das Webinar an, indem Sie auf den Link "Jetzt anmelden" klicken. Sie erhalten eine Bestätigungs-E-Mail mit Ihrem Link zur Teilnahme am Webinar. Unser Tipp: Klicken Sie auf "Zum Kalender hinzufügen", um sicherzustellen, dass Sie Ihr Webinar nicht verpassen.
  2. Beitreten
    Klicken Sie zum Zeitpunkt des Webinars auf den per E-Mail zugesandt Link zum Beitreten. Diesen finden Sie auch in Ihrem Kalendereintrag. Geben Sie bitte den 9-stelligen Code in das Feld auf der Webinar-Website ein. Sie können sich von jedem Mac- oder Windows-Computer und iOS oder Android-Mobiltelefon an der GoToWebinar-Anwendung teilnehmen.
  3. Teilnehmen
    Bitte beachten Sie, sollten Sie vor dem Organisator dem Webinar beitreten, sehen Sie zunächst ein Fenster, in dem bestätigt wird, dass Sie erfolgreich verbunden wurden. Sobald der Organisator eintrifft, beginnt das Webinar.

Erfahren Sie hier oder in diesem YouTube-Video mehr darüber, wie es funktioniert.