Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet DMG MORI Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zum Datenschutz.

GLOBAL ONE – Integration. Innovation. Qualität.

Modulare Qualifizierungsmaßnahme CNC-Spezialist

Starten Sie durch – für Ihren persönlichen Erfolg


Die DMG MORI Academy bietet seit über 20 Jahren Schulungsdienstleistungen im Bereich der CNC-Werkzeugmaschinen an. Mehr als 6.300 Kursteilnehmer jährlich profitieren von unseren weltweit einzigartigen Trainingsmöglichkeiten. Für die Durchführung öffentlicher Qualifizierungsmaßnahmen sind wir seit 2006 nach AZWV / AZAV zertifiziert. Alle Trainer besitzen neben neuesten fachlichen Kenntnissen umfangreiche Erfahrungen in der Erwachsenenbildung. Wir vermitteln Wissen gemäß modernsten Arbeitsmarkt- und Industrieanforderungen.

Deshalb sind Sie bei uns richtig:

  • Modulares und praxisorientiertes Training bei einem weltweit führenden Hersteller spanender Werkzeugmaschinen
  • Schulung im Klassenraum und anschließender Praxistransfer an den modernsten Maschinen mit aktueller Steuerungstechnik
  • Zertifizierter Schulungspartner von Siemens und Heidenhain
  • Kontinuierliche Anpassung der Schulungsinhalte an neueste Entwicklungen
  • Hochwertige Schulungsunterlagen speziell für jede Schulung
  • Hochqualifizierte Trainer, methodisch und didaktisch zertifiziert
  • Kleine Gruppengrößen mit max. 15 Teilnehmern
  • DMG MORI Zertifikat mit hohem industriellen Marktwert
  • Sehr gute berufliche Perspektiven nach erfolgreichem Abschluss
  • Unbefristeter Arbeitsvertrag bei unserem Kooperationspartner-Randstad möglich


Zugangsvoraussetzungen

Sie sind arbeitsuchend und haben Erfahrung in der Metallverarbeitung? Sie wollen sich in die CNC-Programmierung und -Bedienung einarbeiten? Dann sind wir Ihr perfekter Partner. Für Qualifizierungsmaßnahmen bei der DMG MORI Academy sollten Sie folgende Zugangsvoraussetzung mitbringen: Berufsabschluss im Metallbereich und/oder Berufserfahrung in der Metallbe- und verarbeitung, Bestehen des Eignungstests oder individuelle Eignungsfeststellung im Einzelfall durch ein persönliches Gespräch.

Ihr Abschluss mit Zertifikat

Bei erfolgreicher Beendigung der Qualifizierungsmaßnahme erwerben Sie ein DMG MORI Zertifikat. Hiermit erhalten Sie eine in der Industrie international anerkannte Bestätigung für Ihr erworbenes CNC-Fachwissen.

PDF-Download